In teilweise aufeinander aufbauenden Modulen sowie fortlaufenden Angeboten werden kreative, heilende und stärkende Methoden und Prozesse für die künstlerisch fundierte, therapeutische Arbeit vermittelt. Das neue Programm finden Sie auf dieser Seite ab dem 2.Quartal 2021.