Skulpturenprojekt

Trotz Pandemie konnte die interkulturelle Frauengruppe an einem Skulpturenprojekt teilnehmen und die wunderbare Arbeit mit den Kooperationspartnern IfiL Netzwerk und dem Integrationshaus Köln e.V. hat auch 2020 eine Fortsetzung gefunden.

 

NAK NAK Kunstlabor

Das Kunstlabor ist ein inklusives Kunstangebot, das einmal wöchentlich Mittwoch abends im Geschwister-Scholl-Haus in Longerich stattfindet und von mir und der Künstlerin Monica Pantel durchgeführt wird.

NAK NAK ist ein Ort der Kunst.

Ein Ort für junge Menschen mit besonderen, ungewöhnlichen Begabungen.

NAK NAK ist ein Kunstlabor.

Informationen unter:
www.nak-nak-kunstlabor.de

 

 

Inklusive Kunstlabore

An der Universität Siegen wurde am Lehrstuhl Kulturelle Bildung und Inklusion in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen sozialen Trägern in Siegen ein innovatives und experimentelles Seminarformat entwickelt und durchgeführt. Die sogenannten inklusiven Kunstlabore, die von mir mit konzipiert und durchgeführt wurden, öffneten Studierenden der Sozialen Arbeit einen besonderen Raum, innerhalb dessen sie mit Werkstattbeschäftigten der AWO oder Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen gemeinsam künstlerisch tätig werden konnten.

 

Interkulturelle Frauengruppe 

Es hat mir viel Spass gemacht mit einer interkulturellen Frauengruppe in Köln ein Kunst-Buchprojekt durchzuführen. Auch 2020 wird unsere gemeinsame künstlerische Arbeit mit den Kooperationspartnern IfiL Netzwerk und dem Integrationshaus Köln e.V. unter einer anderen Thematik fortgesetzt werden. 

 

Hallengestaltung im Linoclub e.V. 

In dem generationsübergreifenden Kunstprojekt haben Kindergartenkinder, GrundschülerInnen, SeniorInnen und die TeilnehmerInnen des Kunstlabor NAK NAK gemeinsam eine Sport- und Mehrzweckhalle gestaltet.